Zwei Männer, die Liebe und ich



Rylee hat eine Karriere an einem renommierten Krankenhaus, ein Apartment im hippen Shoreditch und eine Affäre mit dem Chefarzt. Zumindest hatte sie das alles.
Nun befindet sie sich auf dem Weg in ein Dorf, dessen größter Star ein Mops ist und wo noch niemand etwas von einem Mandelmilch-Latte Macchiato gehört hat, um mit ihrer Mutter und Tante zusammenzuwohnen und in einer Landarztpraxis zu arbeiten.
Ein Lichtblick ist der sympathische Tierarzt Harry – wäre sein bester Freund nur nicht der launische Bürgermeister der Stadt. Jake ist immer genau dann zur Stelle, wenn Rylee sich zum Idioten macht, und lässt keine Gelegenheit aus, sie auf die Palme zu bringen!

In dem Moment, in dem Jake auf die neue Ärztin trifft, ist sein ruhiges Leben vorbei! Rylee scheint Unfälle magisch anzuziehen, ist selbstbewusst, giftig – und geht ihm nicht mehr aus dem Kopf. Leider geht es Harry genauso, der Rylee für sich beansprucht. Denn die beiden Freunde haben vor Jahren ein Gentleman’s Agreement getroffen: Wer als Erster Interesse an einer Frau bekundet, bekommt sie auch.
Jake hat fest vor, diese Vereinbarung zu respektieren … würde Rylee ihm nur nicht ständig mit Vollkaracho in die Arme laufen!

Der neue Liebesroman von Bestsellerautorin Martina Gercke. Humorvoll, sinnlich, emotional und mit jeder Menge Liebe.

Ein abgeschlossener Liebesroman.

Leserstimmen:

- Ach, ich bin mal wieder verliebt. Diese Story ist eine absolute Meisterleistung. Abwechslungsreich und spannend bis zum Schluss. Über allem ist eine Menge Humor gestreut und es war eine absolute Freude zu lesen. (Christiane S.)
- Ich mag den Schreibstil einfach und die Art wie hier die Dinge beschrieben werden. Gefühle, Emotionen und Humor sind wie immer bestens vertreten. (Simone B.)
- Superschön und der Schluss war klasse (Claudia)
- In meinem nächsten Urlaub muss ich unbedingt nach Chipping Campden und mir diesen traumhaften Ort mit seinen verschrobenen Bewohnern anschauen. Ich liebe die Geschichte rund um Rylee und Jake. An manchen Stellen habe ich laut gelacht. (Lisa)
- Ich bin fertig und verzaubert. (Carolin F.)
- Es ist sooooo ein schönes Buch. (Petra K.)
- Herrlich! ! Von allem etwas und man ( frau ) kann so herrlich Tränen lachen....Unbedingt lesen ! Bringt Sonne in das miese Wetter im Moment. (nini74)
- Ein wunderschönes Buch um ein paar Stunden in einem kleinen englischen Dorf in England zu verbringen. Herz-Schmerz-Unterhaltung, wie man sie sich wünscht für entspannt kurzweilige Lesezeit - mit Happy End - Garantie. Ein wunderbares Lesevergnügen. (M. Schütt)



    ✚ Mehr aus Zeitgenössische Frauenliteratur